Die happy rituals-Leseliste für ein besseres Leben/Lesen

Bücher happy rituals Pixabay 1024x679 - Die happy rituals-Leseliste für ein besseres Leben/Lesen
Foto. Pixabay

Hier ist sie, die absolute Leselist für ein besseres Lesen/Leben. 😉 In 2019 nahm ich mir vor mehr Bücher zu lesen. Ich habe tatsächlich die Two-Books-per-Month (Zwei Bücher pro Monat)- Challenge geschafft. Hier habe ich dir eine Auswahl nach Schwerpunktthemen zusammen gestellt.

Meine Bücher 2019

Bücher über Geld, Finanzen und Investitionen

Der Weg zur finanziellen Freiheit* – Bodo Schäfer
Der Klassiker der Literatur über finanzielle Freiheit und ein guter Start in die Beschäftigung mit dem Thema persönliche Finanzen. Bodo ist ein gesegneter Redner und Experte. Doch allein auf dieses Buch würde ich meine Investment-Strategie nicht aufbauen…

Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können* – Natascha Wegelin
Mit ihr ging bei mir alles los. Hier verpackt die Autorin in einer nett zu lesenden Geschichte wesentliche Überlegungen und ToDos wenn man als Frau seine Finanzen in den Griff bekommen will. Danke Natascha für das was du tust!

Rich Dad, poor Dad* – Robert T. Kiyosaki
Mentoren sind wichtig für deine finanzielle Bildung. Robert Kiyosaki hatte einen Mentor in frühen Kinderjahren der ihm alles beibrachte was es braucht, um richtige finanzielle Entscheidungen zu treffen. Das Hauptlearning liegt auf Immobilieninvestitionen.

Souverän investieren für Anfänger* – Gerd Kommer
Gerd Kommer ist mittlerweile der Papst der ETF Buy und Hold Anlagestratgie. Für Anfänger kann ich dieses Buch empfehlen, es lässt sich etwas leichter lesen als sein Standardwerk Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs: Wie Privatanleger das Spiel gegen die Finanzbranche gewinnen.

Kaufen oder Mieten* – Gerd Kommer
Ich habe tatsächlich kurz daran gedacht meine Wohnung zu kaufen. Nachdem ich dieses Buch gelesen habe, bin ich davon abgekommen. So bekommt man eine andere Sicht auf das Betongold, von denen alle reden.

Bücher übers Aufräumen

Das große Magic Cleaning Buch. Über das Glück des Aufräumens *– Marie Kondo
Marie Kondo half mir dabei meine Wohnung zu entmisten. Ich habe bestimmt 40 Prozent meines Hab und Guts gehen lassen. Ihre Tipps halte ich immer noch ein und falte zum Beispiel mein Kleidung immer noch nach dem Muster.

Magic Cleaning: Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert* – Marie Kondo

Magic Cleaning 2: Wie Wohnung und Seele aufgeräumt bleiben* – Marie Kondo

Einfach aufgeräumt!: In 24 Stunden mit der Simplify-Methode das Chaos besiegen* – Susanne Roth und Tiki Küstenmacher

Bücher über das Glück

Glückskinder: Warum manche lebenslang Chancen suchen – und andere sie täglich nutzen* – Hermann Scherer
Hermann Scherers Buch las ich in 2019 tatsächlich als erstes. Nun ist er einer meiner Mentoren und von ihm habe ich viel lernen können. „Denke groß, Christin“, ist einer seiner Sätze die ich mir zu Herzen nehme. 😉

Anleitung zum Unglücklichsein* – Peter Watzlawick
Ein nicht so ernst gemeinter Ratgeber wie man sicher unglücklich wird. Ein Klassiker der schelmenhaften Ratgeber Literatur!

Das Happiness-Projekt: Oder: Wie ich ein Jahr damit verbrachte, mich um meine Freunde zu kümmern, den Kleiderschrank auszumisten, Philosophen zu lesen und überhaupt mehr Freude am Leben zu haben* – Gretchen Rubin Ohne dieses Buch vorher gelesen zu haben, habe ich mit meinem 12 Gewohnheiten zum Glück-Plan eine ähnliche Reise durch mein Jahr erlebt. Unbedingte Leseempfehlung!

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr* – Walter Moers
Ich bin ein großer Walter Moers Fan. Dieses Buch war eines der zwei einzigen Romane die ich in 2019 gelesen bzw. als Hörbuch gehört habe.
Das Buch ist die Geschichte einer Freundschaft, die sich aus einem eigentlich unauflöslichen und fatalen Abhängigkeitsverhältnis entwickelt ist auch die Geschichte einer Frau, die im wahrsten Sinne des Wortes zu sich findet und sich in einer feindlichen Welt behauptet.

Bücher über das Ziele erreichen

Erfolgsjournal* – Bodo Schäfer
Dieses Erfolgsjournal habe ich im Mai 2019 geführt. In einem 50 Seitigen How to erklärt Bodo den Sinn eines Erfolgsjournals und was es erreichen kann. Selbstvertrauen und möglicherweise den ein oder anderen Euro auf dem Konto.

Unaufhaltbar+ – Christian Bischoff
Christians letztes Buch über die Kunst, wie man unaufhaltbar wird.

High Potential Habits* (Englisch) – Brendon Burchard
Brendon ist nach eigener Aussage einer der einflussreichsten Erfolgscoaches in den USA. Sein erfolgreichstes Buch ist dieses hier. Ich habe es über den Jahreswechsel gelesen. Dieses Buch triftet für meinen Geschmack zu oft in Eigenwerbung ab, vermittelt aber trotzdem wichtige Botschaften.
Ich warne vor der Herausgabe der E-Mailadresse über das kostenlose Buch + Porto – dann bekommst du täglich Werbemailings. 🙁

Entdecken Sie Ihre Stärken jetzt!: Das Gallup-Prinzip für individuelle Entwicklung und erfolgreiche Führung* – Marcus Buckingham , Donald O. Clifton
Seit ich dieses Buch gelesen und den entsprechenden Test gemacht habe, weiß ich genau, was mich antreibt. So verstehe ich mich viel besser, kann aber auch die Menschen in meinem Umfeld viel besser einschätzen.

Big Five for Life: Was wirklich zählt im Leben* – John Strelecky
Dieses Buch sollte man gelesen haben, wenn man sich mit Persönlichkeitsentwicklung auseinander setzt. Die Big Five for Life-Strategie kann viel bewirken. Leider habe ich dieses Buch eher als netten Roman empfunden. Vielleicht sollte ich es noch einmal lesen? 😉

The Big Book of Challenges: Entdecke dich neu mit 100 Challenges. Mit ErinnerDich Tracker-Poster und Motivationskarten*
Must Read für alle Gewohnheiten zum Glück Anhänger. So findest du immer neue Challenges die dich neugierig, offen und glücklich machen.

Mein Lieblingsbuch von 2019

Die Bullet-Journal-Methode: Verstehe deine Vergangenheit, ordne deine Gegenwart, gestalte deine Zukunft* – Ryder Carroll
Mein absolutes Lieblingsbuch aus 2019. Seitdem führe ich selbst mein Bullet Journal um mich zu strukturieren.


Meine Bücher 2020

Auch dieses Jahr lese ich wieder Bücher die mich weiterbringen. Vor allem geht es dieses Jahr um Coaching und Persönlichkeitsentwicklung.

Schneller Lesen Lernen

Speed Reading: Schneller Lesen – Mehr verstehen – besser behalten* – Tony Buzan
Mit diesem Buch möchte ich nun lernen schneller lesen zu können. Damit ich die 24 Bücher aus dem letzten Jahr schlagen werde. 😉

Bücher über Persönlichkeitsentwicklung / Coaching

Liebe: Warum Sie mehr verdienen und wie Sie mehr bekommen* – Dr. Manuel Tusch
Ich werde im zweiten Halbjahr eine Ausbildung zum Coach machen und zwar beim Institut vom Dr. Manuel Tusch. Daher stehen gerade seine Bestseller Bücher auf meinem Leseplan. Dieses Buch ergründet die Tiefen von der schönsten Sache der Welt – der Liebe. Hier ergründet man seinen Liebestyp, sein Bedürfnisse in der Liebe und wie man sich ein für sich funktionierendes Liebesleben aufbaut. Mit vielen Selbstcoaching-Tipps.

Ich will so werden, wie ich bin: Für Selberleber* – Dr. Volker Kitz und Dr Manuel Tusch
Ein Buch wie man aus dem Hamsterrad der äußeren Verfügungen und Einnahmen entkommen kann. Jeder Mensch hat in seinen unterschiedlichen Beziehungen ob nun Job, Beziehung und Familie eine Rolle. Welche das ist, kann man anhand dieses Buchs herausfinden. Wenn man diese Rolle und seine Bedürfnisse die man in seinem Leben verwirklichen möchte, dann kann man sich bewusster entscheiden, wie man weiter machen will. Weiter so oder komplett anders?!


*Die Links mit Sternchen sind Affiliate Links. Du gelangst auf die Seite von Amazon. Wenn du darauf klickst, und dich dazu entschließt, das Buch zu kaufen, verdiene ich als Amazon-Partner an qualifizierten Verkäufen. Danke dafür.

+ Über diesen Link erhalte ich eine kleine Provision als Affiliate des Christian Bischoff Partnerprogramms über Copecart. Ich empfehle ihn, da durch seine Seminare und Trainings so viel Gutes in mein Leben gekommen ist.